CARDIGAN AUS TEKATTEN

DIY, handmade, handgemacht, gots, nähen, sewing, organic fabric, Sweat, Biosweat, Glitzersweat, Biostoff, Applikation

-12!!! Grad hatte es heute Morgen bei uns. Als wir diese Fotos machten war es nicht ganz so kalt, aber trotzdem zu kalt, um sie outdoor zu machen (meinte zumindest Frl F). Also suchten wir uns eine geeignete Location im Haus, was bei uns gar nicht so einfach ist. Weiße Wand ohne Steckdosen und Lichtschalter, geeignete Lichtquelle, am besten Fenster in der Nähe (Tageslichtlampen besitze ich nicht) und keine Möbelstücke im Bild….. Die Suche war nicht einfach, aber wir fanden ein Plätzchen. Und die Betonung liegt wirklich auf PlätzCHEN, denn Frl F stand im Schlafzimmer zwischen Kasten und Dachschräge, und ich fotografierte sie über das Doppelbett hinweg. Sehen hätte uns keiner dürfen, aber ich finde, auf den Fotos fällt die Platzknappheit gar nicht auf.

Etwas Positives hatte die ganze Aktion auch noch: Ich konnte testen, wie sich unsere neue Kamera im Innenbereich macht, ….und ich war ehrlich überrascht. Sie schaffte alles ohne Blitz, was bei unserem alten Fotoapparat ein Ding der Unmöglichkeit war. Gut zu wissen, dass wir nun im Notfall auch nach drinnen ausweichen können.

Genäht habe ich diesmal nach einem Schnitt von schaumzucker. Es war das 1. Mal, dass ich für Frl F etwas nach einem Damenschnitt nähte. Den Cardiganschnitt gibt es zwar auch in Kindergrößen, aber die größte Nummer schien mir für Frl F auch schon zu knapp. Deshalb nahm ich einfach Größe XXS der Damenversion. Das Stück passt wunderbar, eigentlich sehr prakrisch, weil ich den Schnitt nun auch gleich (etwas größer natürlich) für mich verwenden kann.

Was ich sehr genial an dem Ebook fand, war die Möglichkeit, sich den Schnitt gleich in der gewünschten Größe ausdrucken zu können. Man hat also nur die Linien am Papier, die man braucht und kann nach dem Kleben sofort ausschneiden, ohne die richitge Größe erst herauspausen zu müssen. (Das zählt nämlich nicht unbedingt zu meinen Lieblingsbeschäftigungen ;-) .)

Vom verwendeten BIO-Sweat (er nennt sich “Tekatten”) waren Frl F und ich gleichermaßen angetan: Grau, schwarz, etwas Glitzer,… passt wunderbar zur Jahreszeit. Die Katzenapplikation ist Teil des gepunkteten Stoffes und kann direkt ausgeschnitten werden. Ich habe sie mit schwarzem Jersey unterlegt, damit sie sich etwas besser abhebt.

Ich wünsche euch noch eine wunderschöne winterliche Woche, ich liebe ja dieses Wetter, ein bisschen mehr Schnee könnte es noch sein, aber wir wollen ja nicht unbescheiden sein!

Eure Katharina

DIY, handmade, handgemacht, gots, nähen, sewing, organic fabric, Sweat, Biosweat, Glitzersweat, Biostoff, Applikation

DIY, handmade, handgemacht, gots, nähen, sewing, organic fabric, Sweat, Biosweat, Glitzersweat, Biostoff, Applikation

DIY, handmade, handgemacht, gots, nähen, sewing, organic fabric, Sweat, Biosweat, Glitzersweat, Biostoff, Applikation

DIY, handmade, handgemacht, gots, nähen, sewing, organic fabric, Sweat, Biosweat, Glitzersweat, Biostoff, Applikation

DIY, handmade, handgemacht, gots, nähen, sewing, organic fabric, Sweat, Biosweat, Glitzersweat, Biostoff, Applikation

DIY, handmade, handgemacht, gots, nähen, sewing, organic fabric, Sweat, Biosweat, Glitzersweat, Biostoff, Applikation

Schnitt: my cuddle me von schaumzucker

BIO – Sweat: lillestoff

Verlinkt bei: creadienstag, HoT, dienstagsdinge, ich näh bio, create in austria, meitlisache, meertje, kiddikram

4 thoughts on “CARDIGAN AUS TEKATTEN

Hinterlasse einen Kommentar zu liebe design Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>