SWEATER MIT GEOMETRISCHEM MUSTER

Sweater mit geometrischem Muster 1Manchmal kann ich es selbst nicht glauben, aber Herr F jr ist mittlerweile 11. Und für einen 11-jährigen zu nähen, ist gar nicht mehr so einfach, oder sagen wir mal, es sind ganz andere Kriterien zu beachten als vor ein, zwei Jahren. Wenn ich an der Nähmaschine sitze, ernte ich auch schon mal einen misstrauischen Blick, aber die fertigen Stücke hat er bis jetzt alle noch gerne angezogen. Diesen Sweater wollte er sogar gleich nach der “Freigabe” meinerseits anbehalten, was mich natürlich sehr freute.

Hier nun ein paar Punkte, die ich auf alle Fälle beachten muss, damit er ein Stück “cool” findet:

- nicht zu kindliche Motive bei der Stoffwahl, sicherheitshalber gleich einfärbig, maximal Streifen

- für Applikationen gilt das Gleiche, Zahlen, geometrische Muster,….. sind erlaubt

der Halsausschnitt darf nicht zu eng sein

- ebenso das Bündchen am Saum

- die Ärmel sollten etwas zu lang sein, am besten das ganze Kleidungsstück gleich eine Nummer größer nähen

Wenn ich mich daran halte, kann nicht mehr viel schief gehen. Ich bin sehr froh darüber, denn, wie einige ja wissen, versuche ich aus verschiedensten Gründen seit über einem Jahr, möglichst wenig Kleidung zu kaufen und stattdessen selbst zu nähen, wenn möglich aus biologischen, fair produzierten Stoffen. Und momentan ist es sogar so, dass unsere Kinder (und auch Herr F) stolz darauf sind, etwas zu tragen, das sie sicher an keinem anderen noch sehen werden.  Darauf bin ich wiederum stolz :-) .
Ich hoffe, das bleibt so!

Eure Katharina

Sweater mit geometrischem Muster 3

Sweater mit geometrischem Muster 4

Sweater mit geometrischem Muster 2

 

Schnitt: Ottobre 6/2014

BIO – Sweat: lillestoff

Stoffreste für den Vorderteil: lillestoff, lebenskleidung

Verlinkt bei: creadienstag, HoT, dienstagsdinge, kiddikram, ichnähbio, createinaustria, fürsöhneundkerle, lila-lotta-adventskalender, made4boys

 

4 thoughts on “SWEATER MIT GEOMETRISCHEM MUSTER

  • Der Pulli ist dir sehr gut gelungen! Ich darf für meinen Großen auch nur noch nach seinen ganz genauen Angaben nähen, aber wenn er dann mal ein Teil bekommt, liebt er es dafür auch wirklich. :)

    Glg
    Claudia

    • fraufreistil

      on

      Danke dir, ist schon toll, wenn man auch seine Großen noch benähen darf, wenn die Teile gefallen, freut es einen besonders, weil sie ja doch schon etwas kritischer sind. :-)
      LG,
      Katharina

  • Klasse Pulli, gefällt mir sehr. Das Muster ist mir in der Ottobre auch schon ein paar mal aufgefallen. Bisher hielt mich nur der Aufwand davon ab…. aber es lohnt sich. Das Ergebnis ist wirklich super.
    LG Petra

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>