WOCHENENDTRIP INS SALZKAMMERGUT

reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernLetztes Wochenende gleich nach der Zeugnisverteilung ging es für uns für ein paar Tage mit dem Wohnwagen ins Salzkammergut. Seit Jahren steht dieses Ziel ganz groß auf unserer Reisewunschliste, und diesmal waren alle Lichter auf Grün (arbeitsmäßig ließ es sich einrichten, die Wettervorhersage war traumhaft, keines unserer 3 Kinder erkrankte kurzfristig ;-) ,…..). Gewohnt haben wir auf einem gemütlichen kleinen Campingplatz in Bad Aussee. Von dort aus starteten wir unsere Ausflüge z. B. nach Hallstatt, in die Dachstein – Rieseneishöhle oder an den Grundlsee. Hier nun ein paar Impressionen von unserem Kurzurlaub:reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernHallstatt, ein Ort wie aus dem Bilderbuch, man fühlt sich fast wie in einem Freilichtmuseum, was vielleicht auch an den Touristenströmen liegt, die im Sommer durch die Straßen ziehen. Dennoch ist es auf alle Fälle einen Besuch wert.reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernAuch von oben präsentiert es sich von seiner schönsten Seite. Diesen Blick genießt man, wenn man mit der Standseilbahn hinauffährt zum Salzbergwerk, das auch besichtigt werden kann. (Aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse habe ich von dort leider keine Fotos, obwohl wir sehr beeindruckt davon waren.)reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernIn einem Gastgarten direkt in Hallstatt habe ich diesen wundervoll geschmückten Baum entdeckt.reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernUm in die Rieseneishöhle zu gelangen, muss man zuerst mit der Seilbahn bis zur Mittelstation fahren und anschließend noch ca. 20 Minuten zum Eingang wandern, von wo aus man in einer 50minütigen Tour von einem Höhlenführer durch einen Teil der unterirdischen Gänge geführt wird. Ich kann nur sagen: sehr faszinierend, man fühlt sich wie in einer Märchenwelt :-) !reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernWenn man dann mit der Seilbahn weiterfährt bis zur Bergstation, bietet sich einem dieser grandiose Blick auf den Dachstein – Gletscher.reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernAufgrund der hochsommerlichen Temperaturen wagten wir jeden Tag im Anschluss an unsere Ausflüge einen Sprung in die 20 Grad kalte, für ihre Verhältnisse aber eigentlich 20 Grad “warme” Grundlseer  Traun, die direkt am Campinplatz vorbeifließt.reise, reisen, unterwegs, wochendtrip, kurzurlaub, salzkammergut, wandernWenn ihr also mal in der Gegend seid, kann ich euch nur ans Herz legen, einen kleinen Stopp einzuplanen.

Schönes restliches Wochenende,

eure Katharina

One thought on “WOCHENENDTRIP INS SALZKAMMERGUT

  • Das ist einfach eine wunderbare Gegend… bin öfter mal am Wolfgangsee, weil mein Bruder dort wohnt.. und vor zwei Jahren machten wir eine Woche Urlaub in der Region.. einfach schön, obwohl wir damals schlechtes Wetter hatten.
    LG Birgit

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>